Polsterlkino Ligist

Rotzbub – Willkommen in Siegheilkirchen

Für Filmenthusiasten, die einen Verein gegründet haben, um ein kleines Kino am Land zu retten, tut man gerne was. Ich fahre daher morgen (9.7.22) 50 km nach Ligist, um mir den Manfred Deix Film anzuschauen, den ich ohnedies in der Pandemie schon anschauen wollte, aber in den Programmkinos versäumt habe, denn in den Mainstream-Hallen ist er wohl kaum gelaufen.

Also werd ich mich nach dem Mittagessen ins Cabrio setzen, ohne mich von den aktuell bei Tankstellen angezeigten Dieselpreisen abhalten zu lassen, mit offenem Verdeck dem Navi folgen und dabei die Steiermark bewundern. In Ligist bleibt genug Zeit für einen Spaziergang und um vorm Filmstart die versprochenen Köstlichkeiten vom Grill zu essen, bevor ich mein Polsterl nehme und 90 Minuten lang am Holzsessel herumwetze.

Dabei werde ich sicher sehr über den animierten Rotzbub und die gewonnenen Einsichten aus der Seele von Herrn und Frau Österreicher grinsen. Film ab.

Filmclub Polsterlkino Ligist

Der Filmclub Polsterlkino Ligist wurde vor über 30 Jahren von Ellen Müller gegründet und befindet sich im altern Pfarrkino von Ligist. Da es dort 180 Holzklappsessel gibt, wurden Polsterl gesammelt, die man nun beim Eingang mitnehmen kann.

Das Team bemüht sich, einmal im Monat (Sept.-Dez.+ Feb.-Mai) Filme anzubieten, die niveauvolle, witzige, zu Herzen gehende Kinoerlebnisse versprechen. Am 2. Samstag im Monat ist meistens Kinosamstag. Zu jedem Kinotermin gibt es um 19.00 Uhr einen Abendfilm. Selbst gemachtes Popcorn, frisch gebackene Stangerl, Brot, Aufstriche und Kuchen, sowie Wein aus Ligist und Bier und Säfte werden in unserem Buffet angeboten. Das Angebot gilt nur für Clubmitglieder – die Mitgliedschaft ist kostenlos und ganz leicht im Rahmen des Kinobesuches zu erlangen.

Zu lesen auf der Facebook-Seite https://www.facebook.com/PolsterlkinoLigist/ wo auch das Programm bekannt gegeben wird. Am besten ist es, die Mitgliedschaft zu erwerben und sich auf die Mailingliste zu setzen. Infos polsterlkino@gmx.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: